Freitag, 27. Januar 2017

Sockenbanderolen - jetzt auch für Kindersocken

Wer möchte KANN ein Sockenschild oder eine Sockenbanderole (je nach persönlichem Geschmack) anbringen. Die Anbringung durch die StrickerInnen ist aber freiwillig - "nackte" (unbeschilderte) Socken sind genauso willkommen!

Erika K. hat extra für uns nun auch Banderolen für Baby- und Kindersöckchen angefertigt: 

Download Banderolen für Kindersocken (PDF-Datei, DIN A4)
 


Socken, die ohne Etiketten/Banderolen bei den Sammelstellen eingehen, werden dort beschriftet. Als SpenderIn werden wir dann lediglich den Vornamen plus den Anfangsbuchstaben des Nachnamens angeben, zB. "Max M." für "Max Musterman". Völlig anonym zu bleiben ist natürlich auch möglich: ein kurzer Hinweis an uns, dann werden wir das selbstverständlich berücksichtigen.

Unsere Banderolen für größere Socken:  Download Banderolen für Erwachsenensocken

Unsere Sockenschilder: Download Sockenetiketten




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen