Dienstag, 31. Januar 2017

Übergabefertig "eingeütet"



Bald - am 2. Februar - ist der nächste Kältegang der "IG Pescher Freunde".
Am Kölner Hauptbahnhof verteilt die Gruppe an Obdachlose, die in Köln “Platte machen“, eine warme Mahlzeit, warme Getränke, Schlafsäcke, Isomatten u.v.m.

Mit dabei sind 60 Paar warme Socken von uns.

Fertig eingetütet haben wir die Socken daher gestern Susanne Schauff von den IG Pescher Freunden übergeben.



Herzlichen Dank an die SockenstrickerInnen, WollspenderInnen und natürlich auch an die Gruppe "IG Pescher Freunde", die unsere Socken “an den Mann (und die Frau 😉) bringen“.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen