Dienstag, 10. Januar 2017

Thema "Wolle" - bitte nur Sockenwolle verwenden


An unsere Empfänger geben wir ausschließlich Socken heraus, die aus Sockenwolle gefertigt sind.

Das bedeutet:
Für unsere verschiedenen Projekte kann 4fädige, 6fädige und 8fädige Sockenwolle verarbeitet werden. Bunte und einfarbige.... ganz nach Lust und Laune der StrickerInnen.

WICHTIG ist uns lediglich, dass bitte ausschließlich Sockenwolle verwendet wird (Wolle, die als "Sockenwolle" auf der Banderole ausgewiesen ist - die Zusammensetzungen varieren).
Bitte keine "Poly-Socken" an uns schicken (wärmt nicht so und gibt zudem Schweißfüße).



Ausnahme:

Ein "Kragen" oben am Schaft darf auch aus anderer Wolle sein.
Foto links: Hier wurde der Kragen beispielsweise aus der Wolle "Baby smiles" von Schachenmayr gestrickt (Polyester, speichelecht).
Mit Aunahme des Kragens wurde ausschließlich Sockenwolle (hier von Regia und Opal) verwendet.






Vielen DANK für das Verständnis!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen