Downloads/Anleitungen



Sockenschilder/ Sockenbanderolen


Wer mag kann ein Sockenschild anbringen. Die Anbringung durch die StrickerInnen / SpenderInnen ist aber freiwillig!
"Nackte" (unbeschilderte) Socken sind genauso willkommen!


Socken, die ohne Etiketten bei den Sammelstellen eingehen, werden dort beschriftet. Als SpenderIn werden wir dann lediglich den Vornamen plus den Anfangsbuchstaben des Nachnamens angeben, zB. "Max M." für "Max Musterman". Völlig anonym zu bleiben ist natürlich auch möglich: ein kurzer Hinweis an uns, dann werden wir das selbstverständlich berücksichtigen.


Sockenschilder zum Ausdrucken / Download:: 12 Etiketten (PDF-Datei, DIN A4)






Werbematerialien: 


Flyer Stricksocken für RheinBerg e.V.   zweiseitiges Faltblatt (PDF-Datei DIN A4)

Flyer Klinge: zweiseitiges Faltblatt (PDF-Datei DIN A4)

Falls euer Drucker nicht automatisch 2seitig drucken kann, druckt zuerst die Seite 1 und legt das Blatt dann noch mal ein, um die Seite 2 auf die Rückseite zu drucken.


Abreißzettel  Stricksocken für RheinBerg e.V.: PDF-Datei DIN A4


Zugaben: Unser Schwerpunkt sind und bleiben Socken!
Wichtige Informationen & Anleitungen zu den für unsere Empfänger sind hier zu finden: "Wärmende-Zugaben-Blogseite"


Sockentabelle

Wir haben eine Sockentabelle (für 4 und 6fädige Sockenwolle) erstell, die u.a. auch die in etwa benötigte Wollmenge je Größe angibt: Download PDF-Datei

Bitte beachten: Jeder Fuß/jedes Bein ist anders. Daher sind die Angaben in der Tabelle auch Durchschnittwerte. (Ergänzung: Schaftläge = ca-Angabe, inkl. Fersenwand)






"10 plus 4"-Chart von Sabine Baier:
Chart (PDF-Datei) 












Gummeln": PDF-Dokument
(mehr dazu: klick)













Fersenslose Spiralsocken (auch "Stulpensocken" gennant) für uns bitte ausschließlich bis Gr. 32 stricken (mit 4fädiger Sockenwolle und Nadelstärke 2,0). 

Wir haben uns bei unseren Empfängern erkundigt: für Babys und Kleinkinder werden sie sehr gerne angenommen und sind auch bei den Eltern sehr gefragt.

"'Spiralsocken"PDF-Dokument



 






"Jubiläumsmuster"

Von Sabine Baier zum einfährigen Bestehen von Stricksocken für RheinBerg entworfenes Muster.

"Jubiläumsmuster"-Chart: PDF-Download









Die Schnecken-Anleitungen sind hier zu finden: klick




Bei Fragen: Sricksocken-rheinberg@gmx.de








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://stricksockenrheinberg.blogspot.de/p/impressum-datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google(https://policies.google.com/privacy?hl=de).