Donnerstag, 26. Januar 2017

Übergabe - Flüchtlingsunterkunft Asperg


Paolo, Tea P und Heike H. bei der Übergabe am 24.01.2017

81 Paar Kindersocken für den Arbeitskreis Asyl in Asperg.

Am 24.01.2017 haben Heike H. und Tea P. 76 Paar Kindersocken und 5 Babypuschen an die für die Flüchtlinge zuständigen Sozialarbeiter übergeben.

Die Freude beim Auspacken war riesengroß.
Und natürlich bleibt es nicht bei dieser Freude, denn die Socken werden den Flüchtlingskindern natürlich auch ganz viel Freude und Wärme bereiten.

Und Wärme können die Kinder in der Unterkunft dort sehr gut gebrauchen. Deswegen haben wir für Dezember weitere warme Söckchen angekündigt.


Im Namen von Frau Bässler und Paolo und den Empfängern ein herzliches Dankeschön an alle StrickerInnen!


Auch wir danken unseren UnterstützerInnen von ganzem Herzen - nur durch das treue und fleißige Sockenstricken unserer MitstrickerInnen sind solche Übergaben möglich. Und auch ohne die Unterstützung durch Sockenwollspenden und Geld für Versandkosten wäre es nicht möglich so viel warme Füße & Freude zu verschenken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen