Freitag, 16. Februar 2018

Wollspende über Twitter

Inez M. hat uns nämlich über Twitter entdeckt und direkt eine große und großartige Wollspende geschickt. Auf Kone und gewickelt, superschöne Farben für viele viele einzigartige Spendensocken:


Die Geschmäcker sind sowohl bei unseren verschiedenen Empfängern als auch bei unseren Stricker/innen sehr unterschiedlich... Die einen lieben Sockenwolle per Knäuel - einfarbig und mit Farbverlauf -. Andere wickeln mit Freude Stränge, die sie dann zu Spendensocken verarbeiten. Wieder andere vernadeln mit großer Begeisterung Sockenwollreste. 




Und einige lieben es, ihre Wolle selbst zu "mixen":  aus verschiedenen einzelnen dünnen Konengarn-Fäden, die zusammen abgewickelt und verstrickt werden, entstehen dann auch auf diese Weise superschöne Unikate. 

Und das Tolle: Alle Vorlieben führen zu wunderschönen Spendensocken. 


Vielen lieben DANK an Inez M., für diese traumhaft schöne und großzügige Wollspende!


Stricksocken für RheinBerg e.V. auf Twitter: klick


Kommentare:

  1. Danke an die edle Spenderin , viel Freude den Sockenstrickerinnen mit dieser großartigen Wollspende :)
    LG Evi

    AntwortenLöschen
  2. Boah! Wow!!1 So viel tolle Wolle! Und auch Konengarne!! Ein Traum!
    Herzlichen Dank dafür! Wir werden daraus mit Freude warme Socken für Groß und Klein stricken :)

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://stricksockenrheinberg.blogspot.de/p/impressum-datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google(https://policies.google.com/privacy?hl=de).