Mittwoch, 7. November 2018

Großes Spendenpaket aus Wipperfürth





Sabine H. hat für die "Grüne-Socken-Aktion" fleißig und liebevoll grüne Sockenwolle vernadelt und liebevoll verpack: 



 Nicht grün, aber ebenfalls wunderschön:




 Und zwischen all den vielen tollen Stricksocken kamen diese "Rheini-Zutaten" zum Vorschein:




 Vielen vielen DANK für deine super Spenden, liebe Sabine!



Hintergrund der "Grüne Socken-Aktion": 
In unserer Facebookgruppe hat eine treue Unterstützerin von der tollen Aktion des gemeinnützigen Vereins Eierstockkrebs Deutschland e.V. berichtet und gefragt, ob wir als Gruppe nicht michtmachen können. Unsere Strickerinnen haben begeistert grüne Sockenwolle rausgesucht und beherzt Damensocken gestrickt. Diese "trudeln" nun nach und nach bei uns ein und werden dann von uns gesammelt Mitte November abgegeben. 

Der Verein Eierstockkrebs Deutschland e.V. ist der Veranstalter der  AKTION: Grüne Socke!     #ovargrünesocke. Alle Grüntöne können bunt gemischt werden. Der Verein möchte mit der Aktion auf die schwere Erkrankung Eierstockkrebs aufmerksam machen und neu erkrankten Frauen ein Paar Socken in verschiedenen Krankenkhäusern und/oder bei der Chemotherapie schenken.

Kommentare:

  1. ein herzliches Dankeschön für die liebevoll gestrickten Socken und für die wunderschönen Lieslschnüre
    LG Evi :)

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Socken und alle schön mit Anhänger (y)

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://stricksockenrheinberg.blogspot.de/p/impressum-datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google(https://policies.google.com/privacy?hl=de).